Bericht von der Festwoche in der „Kinderarche“
anlässlich des 20. Geburtstages der KITA und des 15. Jahrestages der Übernahme in die Trägerschaft der Kirchengemeinde

JA, unsere Festwoche!
Im Rückblick kann man sagen, sie war sehr erfolgreich. Am Montag lockte das Begrüßungsfest viele Eltern und Gäste in unser Haus. Bei Kaffee und Kuchen gab es viele interessante Gespräche und ein kleines Programm einiger Kinder. Ein Höhepunkt des Tages waren unsere Luftballons, die wir mit Wünschen in den Himmel schickten, sowie eine Hüpfburg, Krankenwagen und Polizeiauto. Auch unser Bürgermeister und Jens Koeppen schauten vorbei um zu gratulieren.

Am Dienstag machten sich alle Kleinen und Großen auf den Weg zum Stolperdraht. Auf einer großen Bühne wurden alle Teilnehmer zum „STAR“.

Am Mittwoch erlebten die Kinder hautnah die biblische Geschichte „ Von der Sättigung der 5000“ und waren sehr beeindruckt von diesem Anspiel. Am Nachmittag waren alle Interessierten zum Singen, Basteln und Reden rund ums Kirchenjahr eingeladen.

„Sport frei“, hieß es am letzten Tag unserer Festwoche. Alle Kinder und Eltern hatten die Möglichkeit, ihre Fitness unter Beweis zu stellen .Mit großer Spannung wurde die Verlosung, die unter dem Motto „Familienspaß mit Herz“ stand, erwartet. Dank vieler Sponsoren konnten viele spannende Aktivitäten und Familienspiele in einer Tombola, von Frau Habermann als Leiterin und Frau Ohlbrecht als „Glücksschweinchen“, gezogen und vergeben werden.
Mit einem gemeinsamen Essen ließen wir die aufregende Woche ausklingen.
Der schönste Dank für alle Mitwirkenden waren die strahlenden Augen unserer Kinder.

Katrin Habermann

Leiterin der KITA

 

[imagebrowser id=34]