Ort:
reformiertes Gemeindehaus Karl- Marx Str 33 in Schwedt
Seit dem Kosovo – Krieg 1999 werden in unserer Kirche Friedensgebete gehalten. Ein kleiner Kreis trifft sich um Fürbitte zu halten.
Wir denken besonders an die Krisengebiete.
Zu einem kleinen liturgischen Rahmen mit Liedwesen, gemeinsamen Gebeten, frei formulierten aktuellen Anliegen, dem Vaterunser und Segen treffen sich die Teilnehmer, die sich nach einer friedvollen Welt sehnen.
Das Friedensgebet dauert 20 bis 30 Minuten.
Alle sind herzlich dazu eingeladen.